Europaweit versandkostenfrei

Datenschutzerklärung

1. Allgemeines
Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Daten werden von uns gemäß den geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen sowie dieser Datenschutzerklärung erhoben, verarbeitet und genutzt.

Nachfolgend informieren wir Sie über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten bei Ihrem Besuch unseres Internetauftritts und Nutzung unserer Angebote und Dienste. Darüber hinaus erläutern wir Ihnen im Rahmen unserer Datenschutzerklärung welche Rechte Ihnen hinsichtlich der Datenerhebung, Verarbeitung und Nutzung zustehen.

2. Verantwortliche Stelle / Diensteanbieter
Wir sind als Anbieter unserer Internetdienste für die Datenerhebung, Verarbeitung und Nutzung die verantwortliche Stelle. Sie erreichen uns unter nachfolgend angegebenen Kontaktdaten: A & B Vertriebsgesellschaft mbH, Trajanstr. 15, 50678 Köln, Deutschland, Tel: +49 (0)221 99 96 873 0, Fax: +49 (0)221 99 96 873 9, Email: support@ab-vertrieb.de

3. Erhebung und Verwendung Ihrer Daten
Art und Umfang der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten unterscheidet sich danach, ob Sie unseren Internetauftritt nur besuchen oder von uns angebotene Dienste und/oder Leistungen in Anspruch nehmen:

a) Besuch unserer Internetseiten
Bei einem Besuch unserer Internetseite speichert der Provider in sogenannten Server-Logfiles Daten, die Ihr Internetbrowser automatisch an den Provider übermittelt, insbesondere:

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs einer unserer Internetseiten
  • Ihren Browsertyp und die jeweilige Version des Browsers
  • das verwendete Betriebssystem
  • die von Ihnen zuletzt besuchte Seite (sogenannte Referrer URL)
  • die übertragene Datenmenge und der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.) sowie
  • Ihre IP-Adresse und den anfragenden Provider.

Die Erhebung und Verwendung dieser Daten erfolgt, um die Nutzung der von Ihnen abgerufenen Internetseiten überhaupt zu ermöglichen, zu statistischen Zwecken, zur Verbesserung unseres Internetangebots und zur Sicherheit vor rechtswidrigen Cyberangriffen. Ihre IP-Adresse wird nur so lange gespeichert, wie es notwendig ist, um mögliche Cyberangriffe zu verteidigen und zu verfolgen.

b) Erhebung von personenbezogenen Daten auf unseren Internetseiten durch uns:
Soweit Sie von uns auf unserem Internetauftritt angebotene Dienste und Leistungen, wie etwa die Bestellung von Waren, Erbringung von Dienstleistungen, Bestellung von Gutscheinen oder Newsletter in Anspruch nehmen wollen, ist es dagegen nötig, dass Sie dazu weitere personenbezogene Daten angeben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit deren Hilfe eine dahinterstehende Person ermittelt werden kann, also etwa Ihr Name, Ihrer postalische Anschrift, Zahlungsinformationen und Ihre E-Mailadresse. Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, verarbeitet und genutzt, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder sofern Sie in die Datenerhebung, Verarbeitung und Nutzung einwilligen.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen einer gesetzlichen Erlaubnis um den jeweiligen Dienst zu erbringen, abzurechnen und/oder ein Vertragsverhältnis abzuwickeln. Der Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser personenbezogenen Daten besteht demnach etwa darin, Anfragen zu bearbeiten, Ihnen bestellte Waren zu liefern, die gewünschte Dienstleistung zu erbringen, eine Gutscheinbestellung abzuwickeln oder Ihnen den von Ihnen gewünschten Newsletter zuzusenden.

Ihre Daten werden zu vorgenanntem Zweck ggf. an uns unterstützende Dienstleister (z.B.: Versanddienstleister, Zahlungsinstitute) weitergegeben, die wir selbstverständlich sorgfältig ausgewählt haben. Dabei kann es sich um technische Dienstleister oder uns beim Versand bzw. der Zahlungsabwicklung unterstützende Dienstleister handeln.

Die zwingend von uns benötigten Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen des Registrierungs- bzw. Bestellprozesses ersichtlich. Weitere Angaben, welche nicht zu den vorstehenden Zwecken zwingend benötigt werden, können Sie freiwillig tätigen; sie sind von uns bei der Erhebung der Daten im Rahmen des Registrierungs- bzw. Bestellprozesses entsprechend markiert.

Die Weitergabe Ihrer Daten an andere Dritte erfolgt ansonsten nur, wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet sind oder Sie ausdrücklich in die Weitergabe eingewilligt haben.

c) Nutzung von Blog und Kommentarfunktionen auf unseren Internetseiten
Sofern Sie auf unseren Internetseiten Blog und Kommentarfunktionen nutzen, behalten wir uns vor, Ihre IP-Adresse ausschließlich zu unserer Sicherheit (z.B. zur eventuellen Rechtsverfolgung von rechtswidrigen Äußerungen) zu speichern.

d) Nutzung von Drittinhalten auf unseren Internetseiten
Wir behalten uns vor, auf unseren Internetseiten externe Inhalte und Funktionen von Drittanbietern (z.B. You-Tube-Videos, externe Kartendienste, externe Grafiken etc.) einzubinden.

Sofern Sie diese Drittinhalte auf unseren Internetseiten aufrufen und nutzen, wird Ihre IP-Adresse an die Drittanbieter weitergeleitet, damit die von Ihnen abgerufenen Inhalte von dem Drittanbieter an Ihren Browser gesendet werden können. Die Übertragung Ihrer IP-Adresse an diese Drittanbieter ist demnach zwingend erforderlich, um die abgerufenen Inhalte an den Browser Ihres Endgerätes zu senden.

4. Erstellung von pseudonymen Nutzungsprofilen
Um unsere Internetseiten zu optimieren und Ihnen eine möglichst bedarfsgerechte Nutzung unserer Internetseite und Dienste zu ermöglichen, behalten wir uns vor, Ihre Daten für Zwecke der Werbung oder der Marktforschung zu verwenden.

Hierfür werden Ihre anfallenden sowie angegebenen Daten unter Verwendung von Pseudonymen in Nutzungsprofilen zusammengefasst und diese durch uns intern ausgewertet. Diese Nutzungsprofile werden nicht mit dem Träger des Pseudonyms zusammengeführt und keinesfalls an Dritte weitergegeben.

Sie können der Erstellung von pseudonymen Nutzungsprofilen zu vorgenannten Zwecken jederzeit uns gegenüber widersprechen. Bitte senden Sie uns Ihren Widerspruch an die unter Ziffer 2. dieser Datenschutzerklärung  angegebenen Kontaktdaten.

5. Einsatz von Cookies
Wir behalten uns vor, auf unserer Internetseite Cookies einzusetzen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Rahmen Ihres Besuchs unserer Internetseiten von unserem Webserver an Ihren Browser gesandt und von diesem zeitlich begrenzt auf Ihrem Gerät (z.B. PC, Smartphone, Tablet) gespeichert werden.

Über sogenannte „Session-Cookies“ können wir Ihr Gerät während eines Besuchs unseres Internetauftritts beim Wechsel von einer unserer Webseiten zu einer anderen unserer Webseiten weiterhin identifizieren. So können Sie unsere Internetseite effektiver nutzen. Session-Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Darüber hinaus behalten wir uns vor dauerhafte Cookies einzusetzen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihr Gerät bei einem erneuten Besuch unserer Internetseite wiederzuerkennen und Informationen zu Ihrem letzten Besuch (z.B. Ihre bevorzugte Sprache oder andere Einstellungen) zu speichern. Dauerhafte Cookies haben eine maximale Lebensdauer von bis zu einem Jahr, sofern Sie diese nicht vorher über Ihren Browser löschen.

Für den vollen Funktionsumfang unseres Internetauftritts kann es aus technischen Gründen erforderlich sein, den Einsatz von Cookies zuzulassen.

Cookies können zudem dafür eingesetzt werden, statistische Daten über die Nutzung unserer Internetseiten und unserer Online-Werbeanzeigen zu erfassen und zu analysieren und Ihnen interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren.

Ob Cookies gesetzt und abgerufen werden können, können Sie selber durch die Einstellungen in Ihrem Browser bestimmen. Sie können in Ihrem Browser etwa das Speichern von Cookies insgesamt deaktivieren, es auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie automatisch benachrichtigt, sobald ein Cookie gesetzt werden soll und Sie um Erlaubnis dazu bittet. Zudem können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies beim Schließen des Browser automatisch gelöscht werden. Schließlich können Sie in Ihrem Browser gegebenenfalls eine Do-Not-Track-Funktion („DNT“) aktivieren, so dass Sie automatisch nicht von einem gegebenenfalls eingesetzten Webanalyse-Tool erfasst werden. Informationen über die Konfiguration Ihrer Browsereinstellungen können Sie der Hilfefunktion Ihres jeweiligen Internetbrowsers entnehmen.

Sie können die Verwendung von Cookies für die Präsentierung von interessenbezogenen Werbeanzeigen, welche auf ihrem Nutzerverhalten beruhen, auch gesondert deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der EDAA unter folgendem Link:

http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/

aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out der einzelnen Dienste umsetzen. Die EDAA ist eine gemeinnützige Vereinigung mit Sitz in Brüssel, welche Dienste zur selbstständigen Steuerung von Online-Werbung anbietet. Bitte beachten Sie auch die weiteren Informationen zur Funktionsweise des Dienstes der EDAA unter folgendem Link:

http://www.youronlinechoices.com/de/allgemeine-nutzungsbedingungen/

Sofern wir auf unserer Internetseite Tools (Programme) einsetzen, welche Cookies zu statistischen Zwecken, analytischen Zwecken oder zu Werbezwecken einsetzen, werden wir Sie am Ende dieser Datenschutzerklärung über diese Tools und die Einzelheiten informieren.

6. Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung
Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und gegebenenfalls  Löschung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten. Bitte senden Sie uns Ihr Verlangen an die unter Ziffer 2. dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten.

Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages werden Ihre von uns erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten gelöscht, sofern Sie nicht in eine dauerhafte Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten eingewilligt haben.

Sofern einzelne Daten zu Nachweiszwecken (z.B. bis zum Ablauf von Gewährleistungsfristen) und/oder aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsvorschriften aufbewahrt werden müssen, tritt an die Stelle einer Löschung die Sperrung der Daten. Die aufzubewahrenden Daten dürfen dann ausschließlich für die vorgenannten Zwecke gespeichert und genutzt werden.

7. Widerrufs- und Widerspruchsrecht
Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie uns ggf. ausdrücklich erteilte datenschutzrechtliche Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

Einer etwaigen Erstellung von Nutzungsprofilen (siehe Ziffer 4.) durch uns zur bedarfsgerechten Ausgestaltung unserer Webseiten bzw. zu Werbe- und Marktforschungszwecken können Sie ebenfalls jederzeit widersprechen.

Bitte senden Sie uns Ihr Verlangen an die unter Ziffer 2. dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten.

8. Datensicherheit
Wir setzen zudem technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um anfallende oder erhobene personenbezogene Daten zu schützen, insb. gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Angriff unberechtigter Personen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

9. Fragen / Anmerkungen
Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder allgemein zum Datenschutz können Sie gerne an unsere Kontaktdaten, welche Sie Ziffer 2. dieser Datenschutzerklärung entnehmen können, richten.

Hinweise Google Analytics:
Uns ist es wichtig, unsere Internetseiten möglichst optimal auszugestalten und damit für unsere Besucher attraktiv zu machen. Dazu ist es nötig, dass wir wissen, welche Teile unserer Internetseite bei unseren Besuchern ankommen.

Zu diesem Zweck setzen wir auf unserer Internetseite den Webanalysedienst Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), ein. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir verwenden Google Analytics auf dieser Website unter Aktivierung der IP-Anonymisierung, d.h. Ihre IP-Adresse wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Informationen über die Konfiguration Ihrer Browsereinstellungen können Sie der Hilfefunktion Ihres jeweiligen Internetbrowsers entnehmen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Darüber hinaus können Sie die Erfassung der Daten durch ein Browser-Plugin verhindern. Dieses Plugin setzt ein Opt-Out-Cookie und verhindert so die zukünftige Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Google Analytics. Ein Browser-Plugin können Sie unter dem Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics auch verhindern, indem Sie auf folgenden Link zum „Deaktivieren von Google Analytics“ klicken: Deaktivieren von Google Analytics. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Weitere Informationen über Nutzungsbedingungen und Datenschutz von Google finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw.unter http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html.

Hinweise zu Google-Adwords:

Wir schalten zeitweise Online-Werbeanzeigen über „Google AdWords“ und nutzen zur Analyse und Verbesserung unserer AdWords-Werbeanzeigen das sogenannte Conversion-Tracking von Google.

Bei einem Klick auf eine Google AdWords-Anzeige speichert Google ein Cookie für das sogenannte „Conversion-Tracking“ auf dem Endgerät des Nutzers. Mittels des Cookies kann Google dann feststellen, ob nach einem Klick auf eine Werbeanzeige eine anschließende Kontaktaufnahme durch den Nutzer erfolgt ist (z.B. ob ein Nutzer eine Bestellung oder eine Kontaktanfrage über unsere Internetseite versendet hat). Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit. Die mittels der Cookies erhobenen Conversion-Daten können keinen bestimmten Besuchern zugeordnet werden, sondern ermöglichen Google lediglich uns Conversion-Statistik-Daten zur Analyse und Verbesserung unserer Adwords-Anzeigen zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen zur technischen Funktionsweise von Google AdWords und Conversion-Tracking finden Sie unter diesem Link:

https://support.google.com/adwords/answer/1722022?hl=de

Sofern Sie als Nutzer Conversion-Tracking für Google AdWords-Anzeigen unterbinden möchten, können Sie in Ihren Browser-Einstellungen das automatische Setzen von Cookies generell deaktivieren oder Ihren Browser über ein Opt-out-Cookie anweisen, nur Cookies von der folgenden Domain zu blockieren:  „googleadservices.com". Informationen über die Konfiguration Ihrer Browsereinstellungen können Sie der Hilfefunktion Ihres jeweiligen Internetbrowsers entnehmen. Bitte beachten Sie, dass Sie die Opt-out-Cookies nicht löschen dürfen, solange Sie kein Conversion-Tracking wünschen. Sofern Sie alle Ihre Cookies im Browser löschen, müssen Sie das jeweilige Opt-out Cookie demnach erneut setzen.

Hinweise zu Google Remarketing-Funktionen:
Wir nutzen zeitweise die Remarketing- oder "Ähnliche Zielgruppen"- Funktion der Google Inc. („Google“). Diese Funktion dient dazu Besucher unserer Internetseite zielgerichtet mit interessenbezogenen Werbeanzeigen anzusprechen.

Zur Analyse der Webseiten-Nutzung und Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen setzt Google Tracking-Cookies ein, die es Google ermöglichen, den Besucher wiederzuerkennen, wenn dieser Websites aufruft, die dem Werbenetzwerk von Google angehören. Auf diesen Internetseiten können dem Besucher dann Werbeanzeigen präsentiert werden, die sich auf Inhalte beziehen, die der Besucher zuvor auf Websites aufgerufen hat, welche die Remarketing Funktion von Google ebenfalls verwenden. Google erhebt nach eigenen Angaben bei diesem Vorgang keine personenbezogenen Daten der Besucher.

Sie können den Einsatz von Cookies durch Google für Werbezwecke verhindern, indem Sie die entsprechenden Einstellungen unter folgendem Link vornehmen: http://www.google.com/settings/ads

Weiterführende Informationen zu Google-Werbediensten sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie unter folgendem Link einsehen: http://www.google.com/privacy/ads/.

Sie können die Verwendung von Cookies für die Präsentierung von interessenbezogenen Werbeanzeigen, welche auf ihrem Nutzerverhalten beruhen, auch deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der EDAA unter folgendem Link:

http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/

aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out der einzelnen Dienste umsetzen. Die EDAA ist eine gemeinnützige Vereinigung mit Sitz in Brüssel, welche Dienste zur selbstständigen Steuerung von Online-Werbung anbietet. Bitte beachten Sie auch die weiteren Informationen zur Funktionsweise des Dienstes der EDAA unter folgendem Link:

http://www.youronlinechoices.com/de/allgemeine-nutzungsbedingungen/

Stand der Datenschutzerklärung: 28.01.2017